Wir leben in einer immer kom­ple­xer wer­den­den Arbeits­welt, eine VUKA Welt. VUKA ist das Akro­nym für: Vola­ti­li­tät, Unsi­cher­heit, Kom­ple­xi­tät und Ambi­gui­tät.

Der eige­ne Job als Mit­ar­bei­ter oder Füh­rungs­kraft ver­än­dert sich im Lau­fe der Zeit und kann den Ein­zel­nen vor unge­ahn­te Her­aus­for­de­run­gen stel­len. Sei es kul­tu­rell (Zusam­men­ar­beit in inter­na­tio­na­len Unter­neh­men), sei es aus der Sicht von Sicher­heit und Kom­ple­xi­tät (wird es die­sen Job in 2–5 Jah­ren noch geben, was brau­che ich, um den Job gut zu machen, oder wie ist er zu bewerk­stel­li­gen?), sei es aus Grün­den des Sinns oder der per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung (was treibt mich an, wofür arbei­te ich, was liegt mir und wie möch­te ich mich wei­ter­ent­wickeln?). Aus der Füh­rungs­per­spek­ti­ve: wie wird eine gute Füh­rung in einer VUKA Welt defi­niert? Wie will ich füh­ren, was sind mei­ne Wer­te, wofür möch­te ich ste­hen und wie kann ich resi­li­ent blei­ben und füh­ren?

Ich habe mich dar­auf spe­zia­li­siert Men­schen zu unter­stüt­zen, die wider­stands­fä­hi­ger wer­den möch­ten, sowohl im pri­va­ten, als auch im orga­ni­sa­tio­na­len Kon­text. Ich selbst war jah­re­lang in Unter­neh­men tätig, die mit häu­fi­gen Ver­än­de­run­gen kon­fron­tiert wor­den sind (VUKA Welt). Ich ken­ne vie­le der vor­hin auf­ge­li­ste­ten Fra­gen sel­ber sehr gut.

Durch mein MBA in per­so­nal Lea­dership und mein MAS in Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­tung und syste­mi­sches Coa­ching möch­te ich Sie acht­sam bei fol­gen­den Anlie­gen unter­stüt­zen:

 

Bestands­auf­nah­me Ihrer Ist-Situa­ti­on und Ihrer Eigen­re­si­li­enz

För­de­rung Ihrer Wider­stands­kraft durch gemein­sa­me Coa­ching-Sit­zun­gen

Lösungs­fo­kus­sier­te Unter­stüt­zung bei gewünsch­ten Zie­len oder per­sön­li­chen Ent­wick­lun­gen

Wei­ter­ent­wick­lung Ihrer kul­tu­rel­len Kom­pe­ten­zen, und/oder Unter­stüt­zung bei kul­tu­rel­len Pro­ble­men am Arbeits­platz

Füh­rungs­kraft-Coa­ching im Bereich inter- mul­ti- und trans­kul­tu­rel­len Kom­pe­ten­zen

Füh­rungs­kraft-Coa­ching im Bereich Eigen­re­si­li­enz und Mit­ar­bei­ter-Resi­li­enz-För­de­rung

Inno­va­tions-Coa­ching